High 5 Gym Opening Vienna – Functional training

Hallo ihr Lieben,

(english version below)

gestern durfte ich beim offiziellen Pre-Opening vom neuen High5 Gym in Wien dabei sein. Das High 5 Gym ist ein neues Fitnesstudio Konzept, das vor allem durch Functional Training besticht.

Bei der Eröffnung durch Studiomanager Pierre Geisensetter, wurde uns das Gym vorgestellt und wir durften als aller erste einen Blick in das neue Studio werfen. Und ich muss sagen, ich bin begeistert! Das ganze Studio ist in relativ dunklem Licht gehalten und ein Vintage Look im amerikanischem Collage Stil macht die sehr puristische Atmosphäre eigentlich perfekt.

high 5 gym jessjessmessZwar gibt es hier auch den klassischen Cardio-Bereich und klassische Maschinen, aber das i-Tüpfelchen ist hier wirklich die Functional Box. Gym-Schlitten, Training Ropes und Co. ermöglichen freie Übungen für den ganzen Körper und eine umfassende persönliche Leistungssteigerung. Ich persönlich glaube, dass das High 5 Konzept genau den Nerv der Zeit trifft und das so das Training in vielen Fitnesstudios in Zukunft aussehen wird.

jessjessmess gym high 5 vienna Auf dem Pre-Opening Event wurden einige Geräte und Maschinen von Promis vorgeführt. Hier Julia Dujmovits, Olympiasiegerin im Snowboarden.  jessjessmess Julia Dujmovits käfig viennaDSC_1450Footballspieler Precious Ogbevoen pierre geisensetter jessjessmess wall high 5 gym viennabeast mode viennajessjessmess stephanie davis (2)????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????Das meiner Meinung nach beste zum Schluss: Das ganze kostet monatlich nur 9,90€.

Was haltet ihr von Functional Training und dem sehr rudimentären Interieur Konzept des High 5 Gyms?

Also ich bin, wie man unschwer erkennen konnte, sehr begeisert.

Bei dem Event konnte ich übrigens ein sehr nettes Interview mit Fitnessprofi Stephanie Davis führen. Post folgt in den nächsten Tagen 🙂

Stay sporty!

Jess

Continue reading

Advertisements

H&M David Beckham “Modern Essentials” Fashion Event in Vienna

DSC_1157 Kopie

Hallo ihr Lieben,

(english version below)

Heute mal ein kleiner Post für die männlichen Leser unter euch (die weiblichen sind natürlich auch herzlich dazu eingeladen ;))

Zu allererst möchte ich die Gelegenheit aber nochmal nutzen und euch ganz lieb auf meine neue Facebookseite hinweisen 🙂 Besuche und Likes gerne gesehen!

Gestern abend durfte ich beim offiziellen David Beckham “H&M Modern Essentials” Relaunch in Wien dabei sein. Mit dabei meine Mädels 🙂

Dass David Beckham seit längerer Zeit mit H&M koopiert und zusammenarbeitet, ist kein Geheimnis. Mit der neuen Modern Essentials Kollektion ist jetzt aber Schluss mit dem Boxershorts-Image. Jetzt, im Frühjahr 2015, hat David Beckham gemeinsam mit h&m eine neue Herrenkollektion entworfen, die klassisch und elegant zugleich sein soll.

Gemeinsam mit dem grandiosen Regisseur Marc Forster (kennt ihr vielleicht von World War Z, Ein Quantum Trost ;)) wurde dabei ein sehr schickes Kampagnenvideo gedreht. Aber seht selbst:

Neben der neuen Kollektion, gab es auch einige Gimmicks auf dem Event. Leckere Canapés und Cupakes, gratis Alkohol (hehe), Fotoautomaten, DJs und vor allem spannende Menschen.

Die Kollektion an sich hat einige stylische Highlights, allerdings besteht sie zu einem großen Teil aus, leider nicht sehr spannenden, Basics. Die besten Stücke findet ihr weiter unten 🙂

Das Event hat auf jeden Fall riesigen Spaß gemacht. Danke nochmal an H&M dafür!

DSC_1249 Kopie DSC_1263 KopieDSC_1132 KopieDSC_1130 Kopie  DSC_1145 Kopie (2) DSC_1258 Kopiecollage evs1_12621208_e12be0

Meine persönlichen Highlights

CollagenCoat   – PantsShoesShirt

Die Farben wirken zwar etwas feminin, aber mir gefällts!

Was haltet ihr von der neuen Kollektion? Habt ihr Favoriten?

Stay stylish,

Jess

Continue reading

Vienna Fashion Show

(English version below)

Regen, grauer Himmel, die Temperaturen werden kühler. Der Sommer ist in Wien eindeutig vorbei. Den Herbst begrüße ich mit einem weinen und einem lachenden Auge.Weinend, weil der Sommer viel zu kurz war. Lachend, weil Herbst Fashion Week Zeit heißt! Ich muss leider zugeben, dass Wien in Sachen Mode noch einiges an Nachholbedarf im internationalen Vergleich hat. Nichtsdestotrotz hat das Ganze den Vorteil, dass man in fast alle Schauen der Fashion Week durch Ticketkauf hineindarf. Diese Chance habe ich dieses Jahr ergriffen und mit einer lieben Freundin Fashionshows bekannter lokaler Designer zu besucht.

Und ich muss sagen: Wow! Einige der Shows haben mich wirklich umgehauen. Ein paar der Highlights möchte ich euch deshalb gerne zeigen. Kurze Randinfo: Ich habe jetzt einen neuen Instagram Account für den Blog 🙂 Freue mich über jeden Follower von euch :*  (jessjessmess_blog)

Rain, grey sky, the temperatures are sinking. Summer in vienna is definitely over and I have mixed feelings about fall coming up. I’m sad because this years summer was quite too short and on the other hand I’m happy because fall means time for fashion week! I have to admit that vienna is not the greatest fashion city I know and in my opinion it’s lagging a little behind. But nevertheless this has the advantage that it’s possible to buy tickets to almost all the shows during the vienna fashion week. I took this chance and visited a few shows with a good friend of mine. And I have to say. Wow! Some of the shows really blew me away. Because of that I want to share a few of my personal highlights with you. Short side info: I got a new instagram account and I would be really happy to have you as my new follower 🙂 (jessjessmess_blog)

DSC_0246 DSC_0250 DSC_0256

Prototype Schumacher and Elfenkleid

DSC_0382 DSC_0387 DSC_0410 DSC_0424 DSC_0445 DSC_0461 DSC_0469 DSC_0474 DSC_0483

Stay classy and beautiful!

Jess

My first Yoga experiences – Namaste!

(english version below)

Hallo ihr Lieben!

Am Samstag war in Wien im Augarten die Yoga Convention, auf der ich gearbeitet habe. Ich habe erst vor Kurzem mit Yoga begonnen und bin also kompletter Neuling auf diesem Gebiet. Auf der Yoga Convention kamen über 5000 Yogis die gemeinsam unter freiem Himmel Yoga gemacht haben. Ein sehr beeindruckendes Erlebnis. Und als Goodie gabs eine Gratis Yoga-Matte und Sojaprodukte geschenkt.

BildBildBildBild

Wie auf dem einen Bild zu erkennen, haben viele Yogis tolle Printleggins getragen. Und ich muss definitiv auch so eine haben! Bei Drishtiyoga habe ich einige schöne Leggins gefunden und Yoga Zubehör gefunden.

Bild

Leggins von Drishtiyoga

Bild

Bengal Track Leggins

Bild

Elephant Leggins

Bild

Galaxy Leggins

Ein super Beginner Workout, dass ich auf Youtube gefunden habe ist folgendes:

Meine persönlichen Erfahrungen mit Yoga waren bisher, dass ich es nicht sonderlich anstrengend fand. Klar trainiert man gewisse Muskelgruppen, aber ich liebe es wenn ich nach dem Sport total ausgepowert bin. Weil das bei Yoga ja nicht der Fall ist, werde ich das vielleicht in Zukunft eher als Ausgleich zum normalen Training nutzen. Zur Entspannung quasi. Ich werde aber auch noch andere Yoga Arten neben dem klassischen Yoga versuchen. Hot Yoga findet zum Beispiel bei 37 Grad Raumtemperatur statt. Vielleicht gefallen mir solche Alternativen besser. //

Was sind eure liebsten Yoga Arten?

Eure Jess Continue reading

Quick Recipes and 200 Follower

(english version below)

Hallo ihr Lieben!

Es ist schon ein paar Tage her, dass ich das letzte mal von mir habe hören lassen. Das liegt zum einen am Unistress und zum anderen an einem Job im Fitnessstudio, den ich ab sofort neben der Uni mache. Das Shinergy Studio in Wien bei dem ich arbeite, befasst sich viel mit Yoga und alternativen Kampfkünsten. Ich werde die Kurse selbstverständlich alle testen und euch von meinen Erfahrungen berichten. Hoffentlich klappt es so noch schneller bis zur Bikinifigur 2014 😉

Aber erst einmal möchte ich bei euch Danke sagen! Wir haben die 200 Follower schon vor einer Weile geknackt und ich freue mich über jeden einzelnen Follower und über jedes Like 🙂 Vielen Dank fürs Mitlesen!!  Dafür dass der Blog erst seit Mitte Februar besteht bin ich unglaublich stolz und erfreut, dass es so viele Menschen gibt, die sich genau wie ich für gesundes Essen, Sport und Mode interessieren.

Ich habe hier nochmal einen klassischen Ernährungstag von mir zusammengestellt. Wie immer sind die Rezepte easy und gehen schnell. Lasst es euch schmecken 🙂

Joghurt mit Haferflocken und frischen Kiwis und Bananen mit Kakaopulver // Yoghurt with oat flakes and fresh kiwis, bananas and cocoa powder

Bild

Bild

Tortilla Wraps mit Frischkäse, Gemüse und Hähnchenbrustfleisch // Tortilla wraps with cream cheese, vegetables and chicken breast

BildBild

Putenschnitzel mit gebratenen Champignons und Tzatziki-Dip // Turkey breast with roasted champignons and tzatziki-dip

Bild

____________________________________________________________________________________________________________

Auf YouTube habe ich außerdem noch eine tolle 7tägige Challenge gefunden. Die Workouts machen wirklich Spaß und ich bin ganz schön ins Schwitzen gekommen. Ideal für daheim 🙂

Das Workout für den ersten Tag ist folgendes:

_____________________________________________________________________________________________________________

Hello Lovelies, it has been a few days that I wrote my last blog entry. This is on the one hand because of all the university stuff I have to do and on the other hand because of my new job at a gym. Since a few days I work at the Shinergy Gym in Vienna. They offer a lot of yoga and marterial arts classes which I all want to try out. And of course I will tell you about my experiences. Hopefully it’s going to help to get quicker towards the perfect bikini body 2014. But first of all I want to thank all of you. I’ve reached over 200 followers last week and I’m so excited about that. Thank you so much for reading and following my blog! I started this blog in the mid of february and I can’t believe how fast it grew. I’m really proud and glad that there are so many great people out there who share my passions about healthy food, sports and fashion. Today I have three recipes for you which describe a normal day in my eating routine. Enjoy!

On Youtube I also found some great workout videos that show you a seven day training guide. The workouts are really fun and it really makes you sweat. Great if you want to workout at home.

Always stay sporty!

Jess

 

 

Oversize Pullover – Being tourist in vienna

(English version below)

Wenn man in einer Stadt wie Wien lebt, vermeidet man meistens typische Touriattraktionen. Weil ich momentan aber Besuch von lieben Freundinnen aus der Heimat habe, komme ich zur Zeit an Orte, an denen ich bisher noch nie war. Verbunden habe ich den heutigen Besuch im “Haus des Meeres” mit einem kleinen Outfitpost. Ich liebe Oversize Pullover. Die sind nicht nur mega gemütlich, sondern lassen sich auch einfach mit Accessoires wie Statementketten aufpeppen. Hier habe ich sie mit einer meiner geliebten Fellwestenkombiniert.

// When you’re living in a city like vienna, you try to avoid typical tourist attractions. At the moment some beloved friends of me from my hometown are here to visit me. Because of that I see places in vienna I’ve never been before. In combination with our visit at the “House of Sea” today I made some pictures for an outfitpost. I LOVE oversize pullover. Despite they’re cozy, they can easily be pimped up by using accessoires like statement necklaces. Here I combined it with my lovely fur vest.

DSC_0383 (2)

DSC_0471

Bild

Pants: Vero Moda

Boots: Buffalo

Vest: Vintage

Pullover: Vero Moda

Necklace: Zara

Bild

Im 11. Stock hatten wir einen grandiosen Ausblick auf Wien. // In the 11th floor we had an awesome view over vienna.

Bild

Bild

 

Bild

Scarf: H&M

Jacket: H&M

Bag: Michael Kors

Bild

Was ist euer gemütliches Lieblingsoutfit? Wie kombiniert ihr Oversize Pullover?// Whats your favourite cozy outfit? How do you combine oversize pullover?

Bild

Hose: Topshop

Boots: Newlook

Pullover 1: Psyche

Pullover 2: Zalora

Necklace: Guess

Crop tops! – Outfit of the night

(English Version below)

Neben Uni und Sport bleibt zur Zeit nicht viel Zeit abends auszugehen. Am Wochenende war ich allerdings mal wieder unterwegs und dachte das verbinde ich mit einem Outfitpost.

Wer hätte gedacht, dass nach den 90ern das bauchfreie Top zurückkehrt? Anfangs war es für mich ungewohnt, wieder so “viel nackte Haut” zu zeigen, aber nachdem ich eine etwas schickere Variante davon bei Zara gefunden habe (siehe Post über meine Shoppingausbeute), bin ich total von den Crop Tops überzeugt! Eigentlich kommt man ja mittlerweile in den Läden gar nicht mehr drumherum 😉

Was haltet ihr davon?

Bild

Bild

Bild

Bild

___________________________________________________________________________________________________

Nachstylen könnt ihr das Outfit hier: / Here you can get the look:

Das Top gibt es, wie ihr seht, auch in zeitlosem schwarz. / As you can see, the top is also in timeless black available.

 

Bild

Hose/pants: Vero Moda

Schuhe/shoes: Mango

Top/top: Zara

Kette/necklace: Zara

__________________

Jacke/jacket: H&M

Continue reading