My personal nutrition plan

Hallo ihr Lieben!

Gesunde Ernährung muss sorgfältig geplant sein. Viel zu oft stand ich vor dem leeren Kühlschrank und hatte das Problem, dass auf die schnelle nix da war, aus dem man ein anständiges Gericht zaubern konnte. Deshalb habe ich vor kurzem damit angefangen, mir am Anfang der Woche einen Ernährungsplan zusammenzustellen. Dabei achte ich darauf, dass ich morgens und mittags eher kohlenhydratreich esse, um viel Energie für den Tag zu haben und am Abend eher eiweisshaltig und “leicht” zu essen.

Inspiriert wurde ich für meinen Ernährungsplan auf womenshealth. Da gab es eine sogenannte Bauch-Challenge, bei der neben einem Trainingsplan für einen flachen Bauch, auch der dazugehörige Ernährungsplan für die ersten zwei Monate mitgeliefert wurde. Ein Blick auf die Seite lohnt sich auf jeden Fall.

Versucht es auch mal mit einem Ernährungsplan! Man muss seltener zum Einkaufen und hat eine klare Struktur für die Woche.

Für diese Woche zeige ich euch heute meinen Ernährungsplan.

Bild

Ein Rezept, welches nicht in der Tabelle ist, sich aber gut für die Abendstunden eignet ist folgendes:

Putenrollen mit Tomaten-Mozarella und Avocado-Salat

Bild

Bild

Always stay healthy!

Eure Jess

Advertisements

8 thoughts on “My personal nutrition plan

  1. Schöner Blog 🙂 Die Bilder sehen allesamt super aus und inspirieren richtig. Ich achte zwar nicht so übermäßig darauf, was ich esse, aber ich esse für mein Leben gern und werde sicher auch mal eines deiner Rezepte ausprobieren 🙂

    • Vielen lieben Dank 🙂 Ich finde man sollte es auch nicht zu sehr übertreiben. Bei mir gibt es auch ab und zu einen Cheatday, an dem ich esse was ich will. 🙂 Aber freut mich, dass du mal eins meiner Rezepte ausprobieren möchtest. Und wenns dazu noch gesund ist, umso besser oder ? 🙂

  2. Pingback: New Workout Plan – Set yourself some goals! | jessjessmess

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s