Mixed One – Fashion, Vegetables and Cameras

Hallo ihr Lieben,

vorab eine kleine Entschuldigung für das folgende Chaos. Mir fällt es manchmal nicht leicht mich auf ein bestimmtes Thema für einen Post festzulegen. Darum kommen hier jetzt gleich drei verschiedene 🙂

Wie ich bereits erzählt habe, habe ich vor ein paar Tagen ein paar neue Teile im Sale ergattert. Einen Teil meiner Ausbeute zeige ich euch in einem Outfitpost.

Bild

Hightwaist-Hose: Zara

Boots: Buffalo

Bluse: Forever21

Tasche: Orsay

Ich liebe Highwaist Hosen in Kombination mit Blusen. Hab schon lang nach so einer gesucht und bin froh, dass ich endlich fündig geworden bin 😉

Außerdem möchte ich euch noch meine neueste Bestellung zeigen, auf die ich mich wie wild freue. Ist nur ein Anfängermodell aber ich habe schon echt lange mit einigen Modellen geliebäugelt und mich schließlich für das hier entschieden.

Sobald es angekommen ist, wird wie wild geknipst. –  Ja noch so eine “Bloggerin mit Spiegelreflex” 😉

Bild

Alle Fotos die bis jetzt auf dem Blog hier sind, sind nämlich ganz banal mit meinem iPhone geknipst. 🙂

Mit welcher Kamera habt ihr damals angefangen?

_________________________________________________________________________________________________

Wie immer wird das hier ein wilder Blogmix. Aber ich kann mich immer so schwer auf eine Sache festlegen.

Ich habe zum Abschluss nämlich mal wieder ein echt leckeres Rezept für euch. Ist mal wieder Salat aber auch wieder sehr lecker.

Ich bin weder Vegetarierin noch ständige Salatesserin, aber das Rezept hat es mir echt angetan:

Bild

Gemischter Salat, mit gerösteten Vollkornbrotwürfeln und gegrillten Ziegenkäsetalern.

Ihr braucht:

eine Zwiebel

Rucola

Tomaten

Eissalat

Vollkornbrot

Ziegenkäsetaler

Olivenöl

eine Peperoni

1. Salat waschen und in eine Schüssel geben.

2. Zwiebel und Peperoni klein schneiden. In einer Pfanne mit etwas Öl anbraten.

2. Brot in Würfel schneiden und in einer beschichteten Pfanne anrösten. Angebratene Zwiebel und Peperoni zugeben.

3. Tomaten kleinschneiden und mit Ziegenkäse in eine Auflaufform geben. Bei 180° (Ober- und Unterhitze) im Backofen ca. 5 min. grillen. Herausnehmen bevor der Käse verläuft!

4. Brotwürfel und Ziegenkäse und Tomaten auf den Salat geben.

 

Für das Dressing braucht ihr:

heller Balsamicoessig (ca. 1EL)

Orangensaft (1 EL)

Olivenöl (1TL)

Kräutersalz

-> aus den Zutaten ein Dressing rühren.

Bon Appetit !

Advertisements

4 thoughts on “Mixed One – Fashion, Vegetables and Cameras

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s