Furtastic!

Der Winter ist dieses Jahr zugegeben recht mild, doch das hindert uns nicht daran ein unverzichtbares It-Piece zu tragen: Pelz!

Ich muss leider zugeben, dass ich ein riesen Pelz Fan bin.

Um laute Stimmen jetzt jedoch zu beruhigen: Ich finde es beim Kauf von Pelz unbedingt notwendig sich nach der Herkunft des Pelzes zu erkundigen (Beim Kauf zum Beispiel auf das DPI Zeichen achten).

Mein heutiges Outfit möchte ich darum mit euch teilen.

Bild

Weste: Vintage
Longsleeve: H&M
Kette: Zara
Hose: Zara
Boots: Buffalo
Tasche: Michael Kors
Uhr: Fossil

_________________________________________________________________________________________________________

Bild

Der Pelz, den ich auf dem unteren Bild trage ist von meiner Urgroßmutter und müsste schon ca 30 Jahre alt sein 🙂

Ich habe ihn einfach an meine Daunenjacke von Esprit genäht und sie somit ein bisschen aufgepeppt.

Winter ist Pelzzeit. Egal ob Fake oder Echtpelz – Kuscheliger gehts nicht.

Eure Jess

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s